HOMAGE-A: Vollautomatische Homogenisierung im Hintergrund

HOMAGE, die bewährte Homogenisierungssoftware der grit, kann jetzt mit einem weiteren Vorteil auftrumpfen: HOMAGE-A, ein vollständig im Hintergrund ablaufender Homogenisierungsautomat sorgt dafür, dass die Fachdaten stets zur Katasterkarte passen.


Das ist wichtig, denn die Katasterkarte wird von den meisten Anwendern als Raumbezugsbasis für ihre Fachinformationssysteme verwendet. Da sie von den Katasterbehörden immer aktuell gehalten wird, bietet sie große Vorteile. Bei der Fortfühurng wird die Katasterkarte auch homogenisiert und die Kartenobjekte ändern ihre Lage. Die Folge: Die Fachdaten der Kommunen verlieren ihren Raumbezug.


Nicht mit HOMAGE-A: Aus den Homogenisierungsinformationen wird ein vollständig automatisierter Prozess abgeleitet. Die einzelnen Arbeitsschritte werden zu den Zeiten und in den Abständen gestartet, die für den Anwender optimal sind. HOMAGE-A arbeitet extrem zuverlässig, unbemerkt im Hintergrund und bindet minimale  Kapazitäten.


HOMAGE-A ist natürlich nicht nur für Kommunen interessant, sondern für alle Nutzer, welche die Katasterkarte als Raumbezugsbasis für die eigenen Fachdaten benutzen - auch diese können mit HOMAGE-A vollautomatisch ihre Karten nachführen.


Ansprechpartner für HOMAGE:
Lothar Liesen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!