Intergeo 2018: Wir sehen uns in Frankfurt!

Halle 12 Stand A.027

Pünktlich zur Intergeo wird das neue Release 2018.1 der deegree Enterprise Edition (dEE) freigegeben mit vielen Erweiterungen: Über eine graphische Benutzeroberfläche können nun Dienste konfiguriert werden.

Neue Systemumgebungen werden unterstützt. Neu ist auch ein Kommandozeilen-Werkzeug zum Import großer GML-Dateien, z.B. für die Bereitstellung von Katasterdaten im INSPIRE-Format.

deegree Enterprise trifft Masterportal: deegree Enterprise wurde erweitert, um besser mit Masterportal zusammenzuarbeiten. Ein Beispiel ist die Integration des dEE Plot-Service für Drucke bis zu A0.

Professional Services: Wir bieten allen Nutzern von Masterportal Professional Services für den Betrieb und für Weiterentwicklungen an.

XPlanung as a Service: Gemeinsam mit Fujitsu und lat/lon haben wir eine zentrale Plattform für die Publikation von Bebauungsplänen aufgebaut. Das Angebot ist spezifisch auf den kommunalen Bedarf ausgerichtet, vollständig automatisiert und erledigt die INSPIRE-Verpflichtungen gleich mit. Jetzt auch auf Basis von XPlanung Version 5.0.

Sie wollen ein Homogenisierungsprojekt abwickeln? Natürlich haben wir auch an HOMAGE gearbeitet: Basierend auf QGIS wurde ein universeller Homogenisierungs-Klient entwickelt. Mit unserem QGIS-Klienten können Sie beliebig viele Arbeitsplätze einrichten - ohne weitere Lizenzkosten.

Last not least: Wie jedes Jahr laden wir Sie herzlich zu unserer traditionellen Suppe ein. Um besser planen können, wäre es toll, wenn Sie sich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kurz melden würden. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage auch einen eCode für ein kostenfreies Tagesticket zu.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihr grit-Team