deegree Enterprise Edition V 2020.2 verfügbar!

Seit dem 13.11.2020 ist die Version 2020.2 der deegree Enterprise Edition verfügbar.

Was ist neu?

Mit der Version 2020.2 werden zentrale Komponenten von deegree Enterprise in ihrem Funktionsumfang deutlich erweitert.

Der Standard OGC API-Feature wird von deegree unterstützt.
OpenJDK (Amazon Corretto) wird als Alternative zu Oracle JDK unterstützt.
Die Funktionen des XPlanManager und XPlanValidator sind über eine REST-API aufrufbar.
Active Directory (AD) wird im Security Proxy unterstützt.
Die Datenbank Version Oracle 19c wird unterstützt.
Ein Werkzeug zum Generieren von verschlüsselten Passwörtern wurde hinzugefügt, um Passwörter BSI-konform verwalten zu können.

Wenn Sie Interesse an einer Testinstallation oder an weiteren Informationen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei

Dr. Brit Schnegelsberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!